Unser Haus

Die „Villa Sonnenschein“ teilt sich in vier Etagen auf:
Untergeschoss mit unseren jüngsten Krippenkindern, Erdgeschoss mit einer weiteren Krippengruppen, einem Raum für den Früh- und Spätdienst. Obergeschoss mit Kindergartenkindern, Dachgeschoss mit Kindergartenkindern. Zusätzlich können die Kinder im Ober- und Dachgeschoss eine Kinderküche nutzen. Im Container werden unsere ältesten Kindergartenkinder betreut.
Im Untergeschoss des Hauses hat unsere Küche ihren Platz. Dort wird nicht nur für unsere Kinder ein abwechslungsreiches und kindgerechtes Essen gekocht, sondern auch für die Schulkinder der hiesigen Grundschule. Beim Speiseplan orientieren wir uns an einer gesunden und ausgewogenen Ernährung, berücksichtigen aber auch Lebensmittelallergien. Unsere Köchinnen verwenden nur Lebensmittel, die frei von Konservierungsstoffen und Farbstoffen sind. Wir bieten Frühstück, Mittagessen, Vesper, Getränke sowie täglich frisches Obst und Gemüse an.
Das Kita-Haus Nr. 33 hat eine vom Landesjugendamt genehmigte Kapazität von 189 Kindern. Die Kita ist von Montag bis Freitag in der Zeit von 06:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.



Unser Team

Derzeit bilden 27 Erzieherinnen und Erzieher, unser in eigener Küche kochendes Personal (2 Köche, 1 Köchin, eine Küchenhilfe), die emsige Reinigungskraft, eine Hauswirtschaftskraft, unsere Leiterin Frau Kuhl, die stellvertetende Leiterin M. Hartmann und der Hausmeister das Team für die Betreuung der 0 bis 6 jährigen Kinder im 4 stöckigen komplettsanierten Bau, sowie für unsere ältesten Kinder, welche im Container untergebracht sind.
Regelmäßige und qualifizierte Weiterbildung ist für das Team der “Villa Sonnenschein” für eine, dem aktuellen Stand der KiTa-Pädagogik entsprechende Arbeit ein Selbstverständnis.


Unser Träger

Die Gemeinde liegt 5 km südwestlich von Potsdam am Namen gebenden Schwielowsee an einem Havelknick. Die Ortsteile Geltow und Caputh sind über die Fähre Caputh miteinander verbunden. Im Osten grenzt der Ortsteil Geltow direkt an das Stadtgebiet Potsdams und im Westen an die Stadt Werder/Havel. Der älteste Ortsteil ist Geltow. Er wurde im Jahr 993 erstmals urkundlich erwähnt. Im über 1000 Jahre alten Ortsteil Geltow wird schon seit dem 13. Jahrhundert Wein angebaut. Die Gemeinde Schwielowsee entstand zum 01. Januar 2003 durch den freiwilligen Zusammenschluss der bis dahin selbstständigen Gemeinden Caputh, Ferch und Geltow.





Unser Konzept

Die Arbeit unserer Einrichtung beruht auf den Grundsätzen "elementarer Bildung" des Landes Brandenburg,welche folgende sechs Sachbereiche vereinen:

und natürlich dem KITA-Gesetz des Landes Brandenburg.

Hier können Sie unsere Konzeption (PDF) heunterladen.



Unsere Küche

Herzlich Willkommen in unserer Küche, unser Team besteht aus zurzeit aus drei Köchen und einer Küchenhilfe. Wir bekochen täglich ca. 400 Kinder der Kita „Villa Sonnenschein“ und der angrenzenden „Meusebach“ Grundschule. Den Kindern wird eine gesunde altersgerechte Ernährung angeboten, dabei orientieren wir uns an den Richtlinien der (DGE) Deutschen Gesellschaft für Ernährung. Alle Lebensmittel und Getränke werden täglich frisch durch unser Küchenteam zubereitet. Durch eine vielfältige und möglichst saisonale Speiseauswahl sowie das Ausprobieren neuer Gerichte und Zubereitungsarten fördern wir eine breite Geschmacksprägung der Kinder. Die Küche bietet den Kindern täglich ein ausgewogenes und abwechslungsreiches Frühstücksbuffet mit Obst und Gemüse, Mittagessen und Vesper an. Um das Kochen für Kinder erlebbar zu machen, haben sie die Möglichkeit, uns bei der Zubereitung der Speisen zu beobachten und entsprechende Fragen zu stellen. Hat Ihr Kind eine Allergie oder Unverträglichkeit, können Sie sich jederzeit an uns wenden, durch die frische Zubereitung können wir in Teilen auf Allergene oder Unverträglichkeiten der Kinder eingehen.